Nachdem wir unser erstes Spiel schon deutlich (8:1) gewonnen haben, mussten wir uns leider im 2ten Spiel gegen die Tabellenersten geschlagen geben. Unser heutiges Spiel ging dann aber wieder an Uns!

Nach dem knapp verpassten Aufstieg letztes Jahr sind wir natürlich jetzt scharf auf mindestens den 2ten Platz. Der TUS Lörrach-Stetten präsentierte sich zwar nach drei knapp verlorenen Spielen zwar siegeswillig, konnte aber auch nach einem 3:3 in den Einzeln eine weiter Niederlage nicht abwenden.

Der Sieg der Nummer 1 gegen unsere Eins Florian Baier, lässt in etwa die Qualität erahnen welche der Ein oder andere Spieler durchblitzen lies. Dennoch ging keiner von Uns ohne Sieg, Einzel oder Doppel, heute vom Platz. Und so war auch unser Sieg voll verdient.

Freut euch auf unsere bevorstehenden Begegnungen und besucht uns gerne zu den Heimspielen.

TSG TC-Herten / TC-Karsau