Corona Regeln beim Tennis



Damit Ihr euch auch alle im aktuellen Regulariendschungel gut zurecht findet, möchten wir euch hier die aktuellen Regeln für den Tennisclub mitgeben:

Allgemeines: Haltet bitte die Abstandsregeln ein. Ob geimpft, genesen, getestet oder nicht, bitte wahrt jederzeit angemessenen Abstand auf der Anlage. Bitte findet euch ausserdem nicht auf der Anlage ein falls Ihr Symptome feststellt.

Arbeitseinsätze: Wir planen stets so dass möglichst nicht mehr als 2 Haushalte gleichzeitig an einer Aufgabe arbeiten. Uns ist bewusst dass es trotzdem an Nadelöhren, wie der Garage oder dem Container, eng werden kann.
Hier solltet ihr etwas mehr Abstand einhalten. Falls euch trotz allem nicht wohl ist zu den offiziellen Einsätzen zu kommen, dann meldet euch gerne bei mir. Wir finden immer einen Weg wie ihr mit eurer Familie oder in kleinem Kreis eure Arbeitsstunden begleichen könnt.

Besuch der Gaststätte: Wie in allen Gaststätten ist der Verbleib innen und außen nur mit negativem Test (unser Wirt bietet diese für den Selbstkostenpreis an), Impfung oder Genesung erlaubt. Falls andere Gaststätten dies nicht einhalten,
so besteht für uns jedoch kein Grund uns nicht an die Vorgaben zu halten. Vorbestellen und abholen könnt Ihr jederzeit auch so. Bitte tragt aber auch hier Maske, desinfiziert eure Hände und haltet die Abstandsregeln ein. Bitte registriert euch, bei Verbleib in der Gaststätte, über die Luca App, die Corona Warn App (qr Codes kleben auf den Tischen) oder beim Wirt per Formular.

Einzel: Für das Einzel gibt es derzeit keine Beschränkungen, AUßER: Haltet den nötigen Abstand ein und registriert euch auch hier über die Apps (qr Codes an den Platztüren und schwarzem Brett) oder dem Formular am schwarzen Brett.

Doppel: Doppel sind möglich. Auch hier gelten die Abstandsregeln. Außerdem müssen Spieler einen negativen Test vorweisen können sofern sie nicht geimpft oder genesen sind.
Dies kann auch ein Schnelltest sein, der aber von einem unbeteiligten Dritten abgenommen werden muss. Am besten testet Ihr euch Daheim und bringt folgendes Formular, ausgefüllt von einem Nicht-Mitspieler, mit:
Link
Uns ist bewusst dass dies einen Mehraufwand bedeutet, in Anbetracht der Strafen durch das Ordnungsamt, sollte dies aber zu vertreten sein. Geimpfte und Genesene (für maximal 6 Monate) gelten nicht als Spieler. 2 Geimpfte und 2 weitere dürfen also ohne Test Doppel spielen. Eine Registrierung ist auch hier notwendig.

Duschen und Umkleidekabinen: Bleiben bis auf weiteres geschlossen. Sobald es möglich ist öffnen wir diese wieder für maximal 2 Personen. Toiletten sind natürlich geöffnet.

Medenrunde (Mannschaftsspiele): Derzeit gehen wir von einem Start ab dem 25. Juni aus. Die offizielle Bestätigung durch den Badischen Tennisverband steht aber noch aus. Die Termine im Internet sind nur vorläufig.
Unser Sportwart informiert alle Mannschaften sobald wir näheres wissen.

Training: Das Training kann wie geplant stattfinden. Ein Tennisgruppentraining ist mit maximal 20 Personen je Tennisplatz unabhängig vom Alter möglich. Es wird von jedem Teilnehmer ein Coronatest benötigt.
Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatests befreit, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen. Nehmen an dem Tennisgruppentraining nur Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr teil, so entfällt die Testpflicht aller Teilnehmer und der Anleitungsperson. Haltet Euch bitte an die Vorgaben des Trainers. Alle Infos zu den jeweiligen Öffnungsschritten findet ihr beim BTV unter:

https://www.badischertennisverband.de/CoronaKOMPAKT/

 

Bei Fragen zögert nicht den Vorstand, zu kontaktieren.