Wir waren Bummeln!

Am gestrigen Samstag waren wir wandern, oder Bummeln, oder schlendern. Na jedenfalls waren wir unterwegs. In Schliengen nahe dem schönen Bad Bellingen. Achtzehn Mann plus Kinder begaben sich bei schönstem Herbstwetter auf den Weg in die Zimmermannsstrausi. Speckfrühstück, Winzerrösti und Winzertoast, Schnitzel, Zwiebelwaie und Flammkuchen wussten uns zusammen mit viel neuem Süßen zu beglücken.

Gestartet um 10 Uhr in Herten kehrten wir 2 Stunden später nach einem gemütlichen Marsch durchs Ländchen, fleissigem Nüssesammeln und "dem Weinträger seiner Last erleichtern" ein. Man könnte erzählen von wunderbarem Essen, humpelnden Ex-Vorständen die dennoch ihren Weg zu uns fanden, Maisverrückten Hunden und bestem Kaiserwetter. Doch schöner ist es immer selbst dabei zu sein. Also haltet Ausschau, der nächste Bummel in den Herbst kommt bestimmt.