L-Steine sind schwer

Aber irgendwann stehen sie dann an ihrem Bestimmungsort. Wir kommen ganz gut voran mit der Umrandung des neuen Sandplatz. Diese machen wir aus L-Steinen in deren Mitte dann der Sand gefüllt wird. Bei etwa 270 Steinen zu je 40 KG ist einiges an Muskelkraft gefragt um diese lotrecht an Ort und Stelle zu verfrachten. Vielen Dank an unsere Freunde vom Volleyballclub Minseln die uns mithilfe eines Radladers den weiten Weg von der Straße bis neben den Platz ersparrt haben!

Neben den Arbeiten an der Umrandung wurde die zukünftige Außendusche weitestgehend fertig gestellt und alle weiteren Wasseranschlüsse betriebsbereit gemacht.

Und wenn Du jetzt denkst: „Mensch, ich würde eigentlich auch gerne mal noch ein bisschen mithelfen!“, dann schau mal in dein Mailpostfach, die Chancen sind groß dass wir dich schon zum Arbeitseinsatz eingeladen haben. Falls nicht, dann schreib uns doch einfach kurz eine Mail!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.